Ralf Koslik (links) und Bernd Csacsko stellen das benötigte Desinfektionsmittel selbst her.