Herman Novik, von der Hochschule Rhein-Waal, Dr. Aiva Simaite und Natalia Andrieica, beide von dem Unternehmen InoCure als Mitglied des Projekts, bei der Herstellung von Chemieansätzen für neue Hybridfasern im Elektrospinninglabor der Hochschule Rhein-Waal